Eier Muffins *low carb*

Ein leckeres Frühstück oder Abendessen. Man braucht nur eine Muffinform, Eier und was man sonst gerne zu den Eiern kombinieren möchte. Kinder haben großen Spaß an der Zubereitung und warten ganz gespannt vor dem Backofen auf das Ergebnis… Sie schmecken auch kalt sehr gut, perfekt für unterwegs.

Eier-Muffins *low carb*

Zutaten für 1 Person

3-4 Eier, je nach Vorliebe Schinken, Schinkenwürfel, Bacon, Salami, Putenbrust, Lachs, Shrimps, Brokkoli, Zucchini, Pilze, Paprika, Zwiebeln, Feta, geraspelter Käse…

 

Zubereitung

Die gewünschten Zutaten klein schneiden und in die Muffinförmchen geben. Mit dem Bacon oder der Salami kann man die Muffinförmchen auch auslegen, so dienen sie als knusprige Form. Das Gemüse mit etwas Salz und Pfeffer oder Kräutern würzen und pro Muffinform ein Ei ganz oder verquirrlt zugeben. Bei 180° für etwa 20 Minuten in den Ofen schieben.

Wenn man sich die Eier Muffins zum Mittag- oder Abendessen zubereitet passt ein leckerer Salat dazu.

 

EierMuffins-01 EierMuffins-02 EierMuffins-03

 

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *